Springe zum Inhalt

unser Sommer

Jetzt, da etwas Ruhe eingekehrt ist, habe ich endlich Zeit, euch einen kurzen Abriß der letzten Wochen zusammenzuschreiben.
Wie gesagt hatten wir viel Besuch. Meine Tante und ihr Mann waren da. Meine Eltern, mein Bruder Paul und sein Freund Philipp waren 3 Wochen da. Tims Mutter kam ein paar Tage vorbei. Seitdem ist viel geworden. Papa hat tolle Kaninchenställe gebaut, Fenster abgedichtet u.v.m..
Unser Nachbar hat die große Fichte an unserer Einfahrt gefällt.
Da steht sie noch:
die Fichte
Da liegt sie.
gefällt
Und so sieht der Platz ohne Baum aus:
Fichte weg
Trotz kaltem Wetter war Johanna begeistert baden:
Johanna badet
Wir haben mit Ann-Marie (einer Nachbarin) Heu eingefahren:
im Heu
Wir haben jetzt wieder Tipistangen, auch vom Nachbar:
die Tipistangen kommen
Tim ist mit Ann-Marie auf deren Hafflingern geritten.
Tim hoch zu Roß
Mit unserem Besuch waren wir in Eksjö:
bei Papain Eksjö
Mitte August waren wir eine knappe Woche in Deutschland, haben Freunde besucht und waren bei meinem Opa (Vater meines Vaters) zum Familientreffen. Unsere Omi (Mutter meiner Mutter) ist gestorben und von ihren Sachen haben auch wir was abgekriegt.
Reise nach DeutschlandFreunde im HalleOpa und seine SchwesterOmis Erbe
Das waren die letzten Wochen in Kurzform. Zurzeit ist Tims Mutter da, was sehr angenehm ist, da Tim wieder arbeitet und Johanna gerade 4 Zähne auf einmal kriegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.