Springe zum Inhalt

Elstern und Spiegelaffen

Gestern haben wir unser Heu reingebracht. Zum Glück, denn nachmittags fing's an zu regnen wie nicht gescheit. Vor ein paar Tagen haben wir schon einmal eine Ladung reingeholt und dabei entdeckt, daß das Elsterjunge aus dem Nest gefallen war. Ich dachte erst, es wäre tot.
Elsterkind
Tim hat die lange Leiter genommen und das Viech wieder oben reingeworfen ins Nest.

Johanna ist derzeit ganz verliebt in ihr Spiegelbild. Aber dabei fotografiert wird sie nicht gern. :DD
Spiegelaffe1Spiegelaffe2

Mit unserer Nachbarin Inga-Lille waren wir die Schafe ihres Bruders angucken. Die waren fein.
Schafe angucken

Heute kamen diese vier Burschen hier gut gelaunt vorbeimarschiert.
wir sind die Moorsoldaten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.