Springe zum Inhalt

Wer hat von…

meine Stockrosen gegessen?
Als ich heute früh rausging, um die Kaninchen zu füttern, stand die Stalltür von der Mama mit den Jungen auf. Alle Jungen waren weg. Na toll! Bevor wir den ersten wieder einfingen, durfte ich die Schäden begutachten: Abgefressen im weiteren Umkreis sind die Wicken, die Prunkwinde (ratzekahl *heul* Die war gerade am Gerüst angekommen!), alle Stiefmütterchenblüten bis auf eine, angefressen die Petersilie (klar), die Sonnenblumen, die Stockrosen (Saubande!), die Kapuzinerkresse...
Inzwischen haben wir 4 von 5 wieder. Und den letzten Racker, den kriegen wir auch noch.
Hoff ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.